Erwischt

Hier dreht sich alles um den Nachwuchs.

Erwischt

Beitragvon DieHackelinos am 15.09.2022 pm 22:42

Guten Abend, bzw. Gute Nacht zusammen,
gerade, als ich ins Bett gehen wollte, habe ich nochmal nachsehen wollen, ob die Temperatur und LF bei den Hackelinos passt. Als ich das Licht im Wohnzimmer angemacht hab, hab ich doch beide Schneckis gerade erwischt. :oops: Ich konnte dann eine Art Vorspiel beobachten.
Eine Schnecke ist der anderen erst mal über das Haus gekrochen und hat es immer wieder "liebkost".
Man hat dann schon beobachten können, dass beide das Geschlechtsteil leicht rausgestülpt haben.

Anschließend haben sich dann beide aneinander gerieben und sind schließlich dann ineinander eingedrungen. Das ganze Schauspiel geht nun schon mind. eine halbe Stunde. Ich fand es so faszinierend. Und so liebevoll. 8D Beide haben die Fühler eingezogen und haben sich eineinander richtig hingegeben. Sie hängen jetzt immer noch an- bzw. ineinander.

Konntet ihr eure Schneckis schon mal bei der Fortpflanzung beobachten? Und hattet ihr auch das Gefühl, dass sie wie so eine Art Vorspiel haben?

Ganz liebe Grüße
Benutzeravatar
DieHackelinos
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.09.2022 am 05:21
Wohnort: Bischofswiesen

Re: Erwischt

Beitragvon HelenZer am 16.09.2022 am 05:48

Sie haben definitiv auch 'Vorspiel', und Weinbergschnecken machen das teilweise über Stunden.
HelenZer
 
Beiträge: 570
Registriert: 21.04.2021 pm 12:49

Re: Erwischt

Beitragvon Gelbhalsmaus am 17.09.2022 pm 15:46

Hallo DieHackelinos,
ich konnte meine Schnecken noch nie bei dem Vorspiel sehen, dafür aber öfters während der Paarung. Im Moment paaren sich gerade zwei Helix lucorum, bzw. sind fertiggeworden. Jetzt kleben sie nur noch aneinander und haben sich halb eingezogen.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1274
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Erwischt

Beitragvon Gelbhalsmaus am 18.09.2022 am 09:34

Hallo,
heute war es dann wieder soweit und ich habe Eier gesucht. Dafür habe ich alle meine Helix lucorum in eine kleine Box gesetzt, sodass ich sie beim Umgraben nicht verletzen, bzw. verschütten kann. Als ich fertig war, wollte ich die Schnecken wieder ins Terra setzten und was sehe ich? Zwei Helix lucorum paaren sich gerade in der Box.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1274
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau


Zurück zu Achatschnecken - Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder: Subu, Windis, Zimtschneckchen