Was für eine Schnecke ist das? [Cepaea nemoralis]

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Re: Was für eine Schnecke ist das? [Cepaea nemoralis]

Beitragvon Angine012345678 am 28.10.2022 pm 12:24

danke für die deine antwort Slimyfriends :-D

jetzt müsste ich nur noch wissen wo ich die 1-2 Cornus (davon würde ich auch 3 finden damit es vier sind und ich denke du meinst die gefleckten weinbergschnecken) und die 1-2 (ich würde gerne noch statt 1-2 davon drei finden damit es auch vier von einer sorte sind damit es fähr für die sind das sie fortpflanzungspartner haben damit nicht eine ausbleibt und ich weiß das schnecken zwitter sind :-D ) Baumschnecken finde :!: :?:

und ich würde gerne wissen wann ich mit den eiern von meinen bänderschnecken rechnen kann weil zwei sich vor 2 tagen gepaart haben

liebe grüße Angelique Jager
Angine012345678
 
Beiträge: 25
Registriert: 14.09.2022 am 08:38

Re: Was für eine Schnecke ist das? [Cepaea nemoralis]

Beitragvon Angine012345678 am 31.10.2022 pm 13:35

Hallo und uten Tag ich weiß nicht ob meine nachrichten von vor paar tagen noch vorhanden sind aber ich wollte noch bescheid geben das die normale Weinbergschnecke schon lange wieder frei ist so wie ihr mich darum gebeten und wollte mich dafür bedanken das ihr mich darauf aufmerksam gemacht habt das sie geschützt sind. :-D

und meine nachbrain hat mir zwei kleine schnecken aus ihrem garten gegeben weil sie mit bekommen hat das ich nach gefleckten weinbergschnecken und baumschnecken gesucht habe und ich wollte fragen ob das welche von den beiden gerade genannten arten sind? :)
Angine012345678
 
Beiträge: 25
Registriert: 14.09.2022 am 08:38

Re: Was für eine Schnecke ist das? [Cepaea nemoralis]

Beitragvon Rasplutin am 31.10.2022 pm 13:48

Angine012345678 hat geschrieben: 31. Oct 2022 14:35
Hallo und uten Tag ich weiß nicht ob meine nachrichten von vor paar tagen noch vorhanden sind
Klar sind die noch da, auf der ersten Seite dieses Threads.

Die beiden Schnecken auf dem Foto scheinen Gefleckte Weinbergschnecken zu sein, also ist alles in Ordnung. :)
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 3306
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Was für eine Schnecke ist das? [Cepaea nemoralis]

Beitragvon Angine012345678 am 31.10.2022 pm 13:52

danke für die schnelle antwort :-D

und ich würde gerne noch wissen wie lange es ungefähr dauert bis die beiden jungen gefleckten weinbergschnecken ausgewachsen sind
Angine012345678
 
Beiträge: 25
Registriert: 14.09.2022 am 08:38

Re: Was für eine Schnecke ist das? [Cepaea nemoralis]

Beitragvon Schnecki am 01.11.2022 am 05:05

Guten Morgen,
das ist ja schön dass du Gesellschaft für deine Schnecke gefunden hast und dass die Helix Pomatia wieder auf freiem Fuß ist. :)
Also bei guten Bedingungen im Terrarium brauchten meine gefleckten Weinbergschnecken knappe zwei Monate vom Ei zur ausgewachsenen Schnecke.
Liebe Grüße
Anne
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 154
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Vorherige

Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: shakysan, Wauzi