Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Alles über die Haltung der Achatschnecken (Terrarien, Ernährung,...)

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon lashbt am 22.09.2018 pm 17:17

Hallo,
auch ich habe mir im Dehner von der Marke Gute Wahl einen Sack miz 12,5kg "Gartenkalk" (Kohlensaurer Kalk 95) geholt. Nun habe ich aber Zuhause festgestellt, dass vorne auf der Packung "Düngekalk" steht. Ist damit gemeint, dass der Kalk zum düngen dient oder ist Dünger darin enthalten? Auf der Rückseite steht nur: 95% caco3 und 53% basisch wirksame Bestandteile (cao). Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
-liche Grüße
lashbt
Benutzeravatar
lashbt
 
Beiträge: 3
Bilder: 0
Registriert: 16.09.2018 pm 19:38
Wohnort: Offenbach

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon Christiane am 23.09.2018 am 06:22

lashbt hat geschrieben:Hallo,
auch ich habe mir im Dehner von der Marke Gute Wahl einen Sack miz 12,5kg "Gartenkalk" (Kohlensaurer Kalk 95) geholt. Nun habe ich aber Zuhause festgestellt, dass vorne auf der Packung "Düngekalk" steht. Ist damit gemeint, dass der Kalk zum düngen dient oder ist Dünger darin enthalten? Auf der Rückseite steht nur: 95% caco3 und 53% basisch wirksame Bestandteile (cao). Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.


Kannst du ohne Probleme verwenden
Auf den Säcken steht oft Düngekalk, bedeutet das der Kalk zum düngen von Gemüse usw. geeignet ist.
Für Schneckenhalter habe ich noch nie einen Hinweis gesehen :lol: wäre aber eine gute Idee
Christiane
 
Beiträge: 104
Registriert: 02.04.2016 am 09:44

Kalksteine für Papageien?

Beitragvon Marilelu am 16.05.2019 pm 16:32

Ich habe meinen Schnecken auch diese Kalkblöcke für Vögel gegeben (um spezifischer zu sein, habe ich mit dem einen Kalkbrei gemacht) das geht ja auch, oder?
Benutzeravatar
Marilelu
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.05.2019 am 10:54

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon Schecki234 am 03.08.2019 pm 15:42

Halli hallo,

Ich nehme eigentlich immer calciumcarbonat, da meine Schnecken aber nun in ein größeres Terrarium gezogen sind und ich gerne eine Sack wollte habe ich mir vom Raiffeisen Rasenkalk gekauft.
Bevor ich etwas falsch mache würde ich es gerne durch euch abklären lassen :lol:

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Schecki234
 
Beiträge: 29
Bilder: 0
Registriert: 11.05.2019 pm 17:34

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon Silvester3 am 22.08.2019 am 10:39

Hallo zusammen. Ich habe einen Garten Kalk im hagebaumarkt gefunden. Hab ein Foto gemacht. Jetzt weiß ich nicht wie ich das Foto hier in die Anzeige bekomme. ¯\_(ツ)_/¯
Silvester3
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.08.2019 am 10:27

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon Schecki234 am 22.08.2019 pm 12:25

Hallo Silvester3,

wenn du im normalen Textfeld bist, dann musst du etwas runterscrollen und da ist dann ein grünes Feld mit Dateianhang hochladen. Dann einfach auf Durchsuchen und Datei hinzufügen (ggf. noch die Größe anpassen, dann einfach auf das Feld, das dann über dem Bild erscheint).
Ich hoffe es klappt! :lol:
Benutzeravatar
Schecki234
 
Beiträge: 29
Bilder: 0
Registriert: 11.05.2019 pm 17:34

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon Schecki234 am 22.08.2019 pm 12:37

Hier nochmal die Anleitung: viewtopic.php?f=11&t=7020
Ich hoffe es funktioniert mit dem Link. :thumb:
Benutzeravatar
Schecki234
 
Beiträge: 29
Bilder: 0
Registriert: 11.05.2019 pm 17:34

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon lisi_healthyfit am 18.06.2020 am 11:51

Hallo,
würdet ihr mir bitte kurz schauen, ob ich diesen Kalk für unsere Achatschnecken zum aufkalken des Bodens verwenden kann?
Danke!
lisi_healthyfit
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.06.2020 pm 13:49

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon Tess am 18.06.2020 pm 16:08

Meiner Ansicht nach, ja. Aber warte lieber auf noch eine zweite Meinung. ;)
Tess
 
Beiträge: 857
Bilder: 0
Registriert: 26.09.2008 pm 18:48

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon mamorkatze am 18.06.2020 pm 17:51

Ich würde ebenfalls sagen, dass der geht. :)
Der beste Freund des Menschen, ist der Mensch selbst.
Benutzeravatar
mamorkatze
 
Beiträge: 1235
Bilder: 0
Registriert: 10.11.2018 am 09:15

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon arowy am 20.06.2020 am 09:54

ich nehm den hier
Schnecken schneimer
neptunregen, mamo, tesi, schneli, ari, fludschke
LG Arowy (Petr)
Benutzeravatar
arowy
 
Beiträge: 320
Bilder: 27
Registriert: 08.06.2020 am 08:03
Wohnort: berlin

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon Panzerhaus am 17.07.2020 pm 19:04

Hallo, danke erstmal für die wichtigen Informationen über Kalk. Ich habe einige wichtige Sachen mitnehmen können.

Vielleicht hat jemand die Frage schon gestellt (ich habe nicht alle 10 Seiten lesen mögen, also entschuldigt, falls es so wäre): Lebt jemand in der Schweiz und kann mir einen preisgünstigen Kalk empfehlen?
Panzerhaus
 
Beiträge: 11
Registriert: 16.07.2020 pm 19:51
Wohnort: Schweiz

CMI Garten- und Rasenkalk Dolomitkalk für Helix Pomatia

Beitragvon Korky am 08.08.2020 am 09:32

Moin Leute,

ich möchte gern die Terrariumerde für meine Helix Pomatia mit folgendem Kalk aufkalken.

https://www.obi.de/rasenkalk/cmi-garten ... /p/7744980

Bin aber nicht sicher, ob er dafür geeignet ist.
Es wäre super, wenn die Profis unter euch einmal kurz schauen könnten, ob dieser Kalk für mein Vorhaben geeignet ist.
Vielen Dank im Voraus.

Grüße
Korky
Korky
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.07.2020 pm 21:09

Re: CMI Garten- und Rasenkalk Dolomitkalk für Helix Pomatia

Beitragvon Korky am 08.08.2020 pm 12:22

Ein kleiner Nachtrag zum oberen Beitrag. Bei der Erde handelt es sich um
"Floragard Schildkröten- und Terrariensubstrat"

https://www.floragard.de/de-de/webshop/ ... ensubstrat

Keine Ahnung, ob dieses überhaupt aufgekalt werden muss.
Korky
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.07.2020 pm 21:09

Re: Hier findet ihr alle Infos zum Thema "Kalk"

Beitragvon DaniB am 16.10.2020 am 10:56

Hallo an alle

Ich wollte fragen was eure Meinung zu diesem Kalk ist, zum unter den Bodengrund mischen!?

Danke für eure Antworten.
DaniB
 
Beiträge: 14
Registriert: 08.10.2020 pm 20:21

VorherigeNächste

Zurück zu Achatschnecken - Haltung

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder