Schneckis Schnecken

Hier könnt ihr Fotos von euren Schnecken posten. Außerdem: Wer hält welche Arten?

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 14.08.2022 am 11:50

Danke!
Ja, das war einfach zu gut. Fehlt noch ein Fernseher in Schneckengröße und nächstes Mal serviere ich die Gammarus in einem kleinen Eimer. :lol:
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Gelbhalsmaus am 15.08.2022 pm 16:49

Hallo Schnecki,
das sind aber auch schöne Bilder. Vielen Dank für das Teilen. Der Sitz-Donut ist echt der Hammer. :)
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1274
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 18.08.2022 pm 20:49

Danke Gelbhalsmaus! Das Teilen hier macht mir sehr großen Spaß. Auch weil der Umgangston einfach so nett ist! :)

Wir waren zwei Tage außer Haus, die Schnecken hatten also eine Nacht sturmfrei. Wir kamen gestern Nachmittag zurück und ich hatte eigentlich erwartet, dass alle schlafen. Aber nein - Frosti hat eisern das Hygrometer bewacht - die Luftfeuchtigkeit war aber ok! :lol:

Heute hat er mir dann ein wenig Sorgen bereitet, als er wieder den ganzen Tag wach war - seltsam. Gegen Abend war mir dann klar wieso, er war sowas von paarungsbereit! Mein Mann zeigte mir dann ein Video von letzter Nacht: Frosti will sich mit Blüti paaren, die hat aber keine Lust und kriecht davon. Da tat er mir richtig leid.

Als dann heute Abend das Festbankett startete, saß er immer noch mit Stierkopf auf der Korkrinde. Hermes und Anton-Mira mampften, Blüti hing an der Scheibe und von Wanda war noch nichts zu sehen. Wanda buddelt sich jeden Tag ein und ist ein echter Spätaufsteher.

Dann - plötzlich zeigt auch Blüti einen Stierkopf. Da konnte ich nicht anders und hab ihr Frosti direkt vor die Nase geklebt. Das kam auch bei beiden sehr gut an. :thumb:

Die Baby wachsen und gedeihen derweil. :)
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 18.08.2022 pm 21:36

Alle zufrieden - auch mal ohne Hermes.
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Gelbhalsmaus am 23.08.2022 pm 17:53

Hallo Schnecki,
ich habe mir auch mal ein paar Pleco Veggie Wafers gekauft und an meine Schnecken verfüttert und ich muss sagen, diese kommen echt super gut an. Danke für diesen tollen Tipp. Gerade die Caracolus marginella lieben diese so sehr. Aber auch die einheimischen Schnecken fressen sie!
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1274
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 23.08.2022 pm 19:24

Hallo Gelbhalsmaus,
das ist ja schön! :) Den Tipp hatte ich hier aus dem Forum, ich weiß nur nicht mehr von wo.
Caracolus marginella kannte ich bisher nicht. Sie sind wunderschön! 8D Wieder was gelernt, Danke!
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Gelbhalsmaus am 25.08.2022 pm 12:22

Hallo Schnecki,
der Tipp mit den Pleco Veggie Wafers war echt gut, egal von wem er kam. :)
Die Caracolus marginella finde ich auch super hübsch und bin so froh, dass ich sie habe. 8D
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1274
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Maxima am 25.08.2022 pm 13:57

Der Tip mit den Veggie Wafers war von mir, ich hatte einfach mal was bei meinen Welsen abgezweigt und die Schnecken stehen total drauf.

Obwohl es die gleiche Inhaltsangabe ist, mögen die Schnecken die größeren Spirulina Wafers übrigens nicht, da gehen meine kaum mal dran und andere Welstabs werden auch kaum bis gar nicht gefressen.
Liebe Grüße
Ulla
Benutzeravatar
Maxima
 
Beiträge: 197
Registriert: 07.03.2022 pm 17:07
Wohnort: Taunus

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 25.08.2022 pm 20:29

Ach super Ulla, dann dürfen wir und unsere Schnecken dir und deinen Welsen herzlich danken! :danke:

Passend habe ich heute eine kleine Bildergeschichte zu diesem "Schneckenkoks". :lol:

Vorher aber noch eine Beobachtung, die bei mir Fragen aufwirft: Frosti ist in letzter Zeit häufig auch tagsüber kurz wach, klebt sich dann an die Scheibe, schläft und ist abends wieder vor allen anderen aktiv. Sind Schnecken einfach so individuell oder muss ich mir Sorgen um ihn machen?
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 25.08.2022 pm 20:34

Die Babys wachsen super, eines ist jedoch deutlich kleiner als die anderen vier.
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 28.08.2022 pm 20:36

Die Babys wachsen wirklich rasant! Sie haben die kleine Bänderschnecke mittlerweile überholt und bereits wunderschöne Muster. Lilly zieht mit so gut sie kann, bisher scheint sie einfach etwas langsamer zu wachsen und ansonsten fit zu sein.

Mitte der Woche ist ein Gast wohl mit dem Salat eingezogen.

Gestern war die wöchentliche Schatzsuche angesagt. Vorletztes Wochenende gab es gleich vier Gelege, letzte Woche gab es keine Eier und gestern waren es zweieinhalb Gelege. Junior wollte zählen, na gut... 247 Eier! :shock:

Und dann saß heute Abend an der Scheibe eine Minischnecke. Mal wieder ein Ei übersehen, da aind es nun 6 Babys.
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 03.09.2022 am 11:09

Wanda scheint unerwartet verstorben zu sein. :(
Sie hatte sich vorgestern in Trockenruhe begeben. Ungewöhnlich, da sie die einzige war. Sie saß sehr nahe am Boden an der Scheibe und ich musste sie zum Eiersuchen heute leider ablösen. Vielleicht besser so. Denn sie sieht ungewöhnlich verfärbt aus, regt sich nicht, reagiert nicht auf Berührungen und ich bilde mir ein, sie fühlt sich auch leicht an. Der Körper ist allerdings noch weich.
Ich hoffe, es ist einfach ihre Zeit gewesen, denn alle anderen sind fit und auch die Haltungsbedingungen stimmen.
Ich habe sie nun separiert und auf feuchtem Zewa in einer Heimchenbox, aber ich fürchte, wir werden sie morgen begraben...
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Rasplutin am 03.09.2022 pm 14:04

Ja, wenn der Kopf in das Haus gezogen ist und der Fuss schlapp heraushängt, ist eine Schnecke entweder schon gestorben oder kurz davor, tut mir leid.

Es ist schwer herauszufinden, ob die gelbe Verfärbung etwas mit ihrem Tod zu tun hat.
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 3255
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 03.09.2022 pm 16:30

Danke Rasplutin, ja es ist leider ziemlich eindeutig und ich bringe sie jetzt in den Garten bevor es anfängt zu müffeln. Im Kompost haben andere noch was davon und wenn wir den Haufen umsetzen finden wir das Haus wieder. Ist zwar sehr traurig, aber ich finde es tröstend, dass es vermutlich ein Tod an Altersschwäche war. ¯\_(ツ)_/¯

Wanda war immer die letzte, die wach wurde und insgesamt eher gemütlich. Ich habe den Eindruck, dass die Schnecken aktiver sind, je jünger sie noch sind. Naja und Frosti macht die Ausnahme von der Regel, wobei er das letzte Stück seines etwas welligen Häuschens hier im Terra angebaut hat, ist also auch noch nicht lange ausgewachsen.
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Schneckis Schnecken

Beitragvon Schnecki am 05.09.2022 pm 18:44

Heute sind die vier großen Babys ins Terrarium umgezogen.

Das Badewasser habe ich zur Sicherheit nach dem Shooting etwas abgelassen, wobei die Schnecke ohne Probleme rein und wieder raus kam.
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 152
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

VorherigeNächste

Zurück zu Schnecken-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder