Und da waren sie plötzlich

Hier dreht sich alles um den Nachwuchs.

Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Dani123 am 09.11.2020 pm 15:30

Hallo zusammen.
Unsere große Fulica aus diesem Beitrag
viewtopic.php?f=5&t=29974
Hat uns Babys beschert.
Hätten nicht damit gerechnet das es so schnell passiert
Aber sie muss wohl gleich nach der Ankunft, Eier gelegt haben....
Denn wir haben keine Eier, sondern gleich ganz viele kleine Schnecks gefunden.
Sie waren noch im "Untergrund " 8) und wären wohl die Nacht, nach oben geschleimt. :)
Dani123
 

Re: Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Abby am 09.11.2020 pm 16:05

Tja ... Wie war das noch gleich? Unverhofft kommt oft ...? :mrgreen:
Wie sieht euer Plan für die kleinen Überraschungskinder aus - wollt ihr ein paar von ihnen aufziehen oder geht ihre Reise im Gruppenverband gleich nach Sibirien?
Abby
 

Re: Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Nupsy am 09.11.2020 pm 16:12

Hallöchen

Ahhh 8D Schneckenbabys 8D 8D
Wenn die so hübsch werden wie die Mama ...
Viele liebe Grüße
Nupsy
Benutzeravatar
Nupsy
 
Beiträge: 548
Bilder: 8
Registriert: 25.06.2020 pm 15:14

Re: Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Dani123 am 09.11.2020 pm 16:17

Wollen Sie erstmal etwas größer werden lassen.
Wenn dann abzusehen ist, wie sie sich entwickeln...kann es gut sein, dass einige Groß werden dürfen.
Ansonsten kommt Jack Frost zu Besuch.
Richtig Abby.
Das muss man dann nüchtern sehen.
Dani123
 

Re: Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Nupsy am 09.11.2020 pm 16:20

Hey Dani.

Da hast du sicher recht, entschuldige, ich hab mich hin reißen lassen. Natürlich kann man nicht alle behalten. Da muss man wirklich realistisch und nüchtern bleiben. :thumb:
Viele liebe Grüße
Nupsy
Benutzeravatar
Nupsy
 
Beiträge: 548
Bilder: 8
Registriert: 25.06.2020 pm 15:14

Re: Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Dani123 am 09.11.2020 pm 16:24

Das AHHHHH 8D 8D
Hatte ich auch, also nicht zu entschuldigen.
Nur ca.40 Babys ist doch ein mini winni winzig zuviel O:)
Es werden dann sicher auch welche zur Abgabe stehen.
Nach den selektieren und aufziehen.
Wenn das alles so klappt, ist für uns ja auch Premiere.
Und wegen der Mama sind wir neugierig
Dani123
 

Re: Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Abby am 09.11.2020 pm 16:33

Ach - na dann erst einmal <3-lichen Glückwunsch
Ich kann verstehen, dass ihr erst einmal warten wollt, um zu schauen, was sich da aus dem Boden gegraben hat ... Bei der Mapa! 8D
Abby
 

Re: Und da waren sie plötzlich

Beitragvon Dani123 am 09.11.2020 pm 19:14

Hier mal ein Bild, wo noch gewusel ist :-D
Im Moment werden die Sepia vernichtet
Dani123
 


Zurück zu Achatschnecken - Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder: Fuzzi