Ist das Nachwuchs?

Hier dreht sich alles um den Nachwuchs.

Ist das Nachwuchs?

Beitragvon Helli2012 am 19.12.2020 am 07:30

Hallo zusammen,
wir haben ja das Schul Terrarium in Obhut genommen, da sich die Kinder aktuell nicht so perfekt kümmern können. Die zwei Größen Schnecken haben sich noch nicht gerührt ( da verbessern wir gerade noch die Bedingungen, wie Luftfeuchte, Heizmatte). Stattdessen kroch heute jemand anderes im Gehege. Nachwuchs? Oder fremde Schneckenart?
Helli2012
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.12.2020 am 09:22

Re: Ist das Nachwuchs?

Beitragvon mamorkatze am 19.12.2020 am 08:27

Hallo,

Das sieht nach einer kleinen fulica (bzw ähnliche Achati-Art) aus. :)
Der beste Freund des Menschen, ist der Mensch selbst.
Benutzeravatar
mamorkatze
 
Beiträge: 1226
Bilder: 0
Registriert: 10.11.2018 am 09:15

Re: Ist das Nachwuchs?

Beitragvon Dani123 am 19.12.2020 am 09:38

Würde auch Nachwuchs sagen :)
Da werden sicher noch mehr auftauchen O:)
Dani123
 

Re: Ist das Nachwuchs?

Beitragvon Helli2012 am 19.12.2020 am 10:15

Danke- bisher sinds zwei.... ich guck mal, ob es noch mehr werden.... du lieber Himmel....
Da muss ich wohl dann frosten:(
Helli2012
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.12.2020 am 09:22

Re: Ist das Nachwuchs?

Beitragvon Diana am 19.12.2020 pm 18:39

...oder ein größeres Terrarium anschaffen.
Fürchte auch, daß das noch mehr werden. Ich wüsste auf Anhieb keine einheimische Schnecke, die eine solche Knubbelform hat.
Ein Bierschnegel wird auch in der Bierfalle nie zum Blauschnegel
Benutzeravatar
Diana
 
Beiträge: 1390
Bilder: 41
Registriert: 28.12.2013 am 08:01
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Ist das Nachwuchs?

Beitragvon CATHARINA am 21.02.2021 pm 14:05

Hi, wie geht es ihnen?
CATHARINA
 
Beiträge: 332
Bilder: 0
Registriert: 20.02.2021 am 10:51


Zurück zu Achatschnecken - Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder: Fuzzi, Maxima