Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Hier dreht sich alles um den Nachwuchs.

Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Mirjam am 12.04.2023 pm 18:36

Hi

Ich bin seit Kindheit Schneckenfan, und habe mir vor ein paar Monaten eine bunte Gruppe Fulicias zugelegt.
(White Jade + Albinos). Die sind noch recht klein (5-7cm), daher war ich etwas erstaunt, dass die schon Eier legen.

Niedliches Resultat (son paar aufziehen kann man ja..) :)


Bin etwas erstaunt, dass die alle weiss sind, meine Albinos sind winzig. Oder bekommen die noch Farbe?

Einfach nur weil cooles Foto, eine der potentiellen Eltern :)


Kleene Monster :)

Gruess
Mirjam
Mirjam
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2023 pm 18:17

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Slimyfriends am 12.04.2023 pm 20:24

Moin, das sieht mir stark nach Vollalbino/Jadatzi Nachwuchs aus, sprich gelbes Haus und weißer Körper :)
Es kann auch sein, dass beide Elterntiere White Jade sind, das Albino Gen vererbt sich bei Fulica rezessiv ;)
Wenn ein Tier geschlechtsreif ist, ist ein kleiner "Pickel" hinter dem rechten Fühler zu sehen :thumb:
Bitte bloß regelmäßig nach Eiern suchen und verantwortungsbewusst neue Tiere in die Welt setzen, es gibt bei Fulicas sehr viele unkontrollierte Vermehrung, teilweise von Elterntieren mit schwierigem Genmaterial :|
Benutzeravatar
Slimyfriends
 
Beiträge: 787
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014 pm 15:58
Wohnort: Hamburg

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Mirjam am 12.04.2023 pm 21:08

Hmm. Haus und Fuss vererbt sich separat soweit ich gelesen habe.
Das sind meine 3 Schweizer, und wenn ich raten dürfte, sind die Eier von der mit dem dunklen Gehäuse.
Die Füsse sind wohl alle weiss. Gehäuse müsste ich theretisch dunkle kriegen, ausser die (50 ursprünglich) Eier sind von den beiden Kleinen weissen?
(Und ja faszinierend die Wachstumsränder zu sehen, das ist wohl wo ich sie gekauft hab.. )



P.S. Hab noch nen Rudel Ratten und Mäuse, die helfen mir ganz gerne, dass das nicht zu viele werden :twisted:
Mirjam
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2023 pm 18:17

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Slimyfriends am 13.04.2023 am 09:36

Ne, da "albino" sich rezessiv vererbt können auch wildfarbende Tiere albino nachwuchs bekommen (andersherum nicht).
White Jade haben also nur Genmaterial für "albino Fuß", können aber Materiel für "Wildfarbenes Haus" oder "Wildfarbenes Haus und albino Haus" in sich tragen. Durch die dominanz von "Wildfarben" ist das Haus braun, auch wenn sie da "Hausalbino" gen tragen :)
Sprich die Mendelsche Regel kann angewand werden. H=Braunes Haus, h=albino Haus, K= Brauner körper und k=albino körper.

Deine Jungtiere scheinen Jadatzis zu sein, somit müssten sie hhkk haben.

Du schreibst du hast "White Jade und Albinos", allerdings sehe ich eine White Jade/WJ (Körperalbino), eine Jadatzi/Jd (Vollalbino) und eine Rodatzi/Rd (Hausalbino)

Mögliche Genkombinationen deiner White Jade sind: HHkk & Hhkk
Jadatzi: hhkk
Rodatzi:hhKK & hhKk

Somit könnten die Jungtiere prinzipiell von allen Kombinationen kommen sprich: WJxJd, WJxRd, JdxRd

Lagne Rede kurzer Sinn: Die Lütten sehen mir nach Jadatzis aus, ohne etwas über die Genetik deiner WJ und deiner Rd zu wissen kann keine der 3 als Elterntier ausgeschlossen werden :)
Benutzeravatar
Slimyfriends
 
Beiträge: 787
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014 pm 15:58
Wohnort: Hamburg

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon SamGoldiChuck am 13.04.2023 pm 13:21

Hallo,

ich bin zwar noch nicht so ein Schneckenprofi wie die anderen hier, habe mich aber auch schon intensiv mit der Farbentwicklung von Fulicas befasst, da wir aktuell auch ein Nachwuchsschneckchen haben. ;)

Ich meine, auf dem Foto zumindest bei einigen Jungtieren schon ganz zarte bräunliche Streifen, die vom Apex ausgehen, auf dem Häuschen erkennen zu können:



Bei den anderen kann ich es nicht erkennen. Vielleicht kannst du bei Gelegenheit nochmal ein paar Fotos aus anderer Perspektive bzw. Nahaufnahmen machen?

Wenn tatsächlich Streifen zu sehen sind oder sich in nächster Zeit entwickeln, bekommen die kleinen ein dunkles Haus.

Hier zum Vergleich unser Findelkind (Vollalbino):





Gruß

SamGoldiChuck
SamGoldiChuck
 
Beiträge: 71
Bilder: 0
Registriert: 27.10.2022 am 07:15
Wohnort: Berlin

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Mirjam am 13.04.2023 pm 14:54

Slimyfriends hat geschrieben: 13. Apr 2023 11:36
Ne, da "albino" sich rezessiv vererbt können auch wildfarbende Tiere albino nachwuchs bekommen (andersherum nicht).
White Jade haben also nur Genmaterial für "albino Fuß", können aber Materiel für "Wildfarbenes Haus" oder "Wildfarbenes Haus und albino Haus" in sich tragen. Durch die dominanz von "Wildfarben" ist das Haus braun, auch wenn sie da "Hausalbino" gen tragen :)
Sprich die Mendelsche Regel kann angewand werden. H=Braunes Haus, h=albino Haus, K= Brauner körper und k=albino körper.

Genau. Bei Wildfarben het Albino (Haus) x Albino (Haus) erwarte ich 50% Albino, 50% wildfarben. Sollten alle 50 tatsächlich Albinos sein, sollte ich anfangen Lotto zu spielen :)

Kann ein Gelege eigentlich mehr wie 2 Elterntiere haben?
(Sprich Schnecke paart sich mit mehreren anderen?)

Hab das Gefühl ich sollte dem Ganzen einfach noch ne Woche Zeit geben, und dann nochmal Fotos machen :) Verwirrt mich bloss, dass auf anderen Bildern (andere Arten?) Schlüpflinge schon braun sind?
Mirjam
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2023 pm 18:17

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Slimyfriends am 13.04.2023 pm 15:26

Bisher waren die meisten WJ, die ich gesehen hab von anfang an dunkler ¯\_(ツ)_/¯ Aber stimmt, da sind gaaaanz leichte Braune Streifen!
Vll nicht so ausgeprägt, da deine WJ ein relativ helles Haus hat :-?
Benutzeravatar
Slimyfriends
 
Beiträge: 787
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014 pm 15:58
Wohnort: Hamburg

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Mirjam am 13.04.2023 pm 15:38


Das sind übrigens die Holländer.
(Ihr wollt mir sagen, dass zwischen denen und den Schweizern nur Auswahlzucht liegt?)
So als Laie würde man kaum für möglich halten, dass das die gleiche Art ist (Gehäuseform etc) :)
Aber hübsch sindse :)
Mirjam
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2023 pm 18:17

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon SamGoldiChuck am 13.04.2023 pm 18:57

Ich weiß, was du meinst. Nach viel Recherche und unglaublich vielen Fotos, die ich mir angeschaut habe, bin ich mittlerweile überzeugt, dass es einfach unterschiedliche Wuchsformen bei den Fulicas gibt. Unser Arwynn sieht auch eher bulliger aus, so wie deine Holländer:



Ich glaube, dass er auch kein Riese von der Gehäuselänge her werden wird aber insgesamt wirkt er halt jetzt schon sehr massiv.
SamGoldiChuck
 
Beiträge: 71
Bilder: 0
Registriert: 27.10.2022 am 07:15
Wohnort: Berlin

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Mirjam am 13.04.2023 pm 19:02

What a mess :D:D:D


Aber ja ihr habt Recht, jetzt sehe ich die Streifen auch überall.
Mirjam
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2023 pm 18:17

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon SamGoldiChuck am 13.04.2023 pm 19:55

Augenpunkte kannst du aber nicht erkennen, oder?
SamGoldiChuck
 
Beiträge: 71
Bilder: 0
Registriert: 27.10.2022 am 07:15
Wohnort: Berlin

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Mirjam am 13.04.2023 pm 20:23

Nein, heisst das die Füsse bleiben weiss?
Merkt man das eigentlich? Sind die weissen dann "blind"? Sehen wohl eh nicht viel mehr wie licht und dunkel, aber ist das nicht wichtig?
Mirjam
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2023 pm 18:17

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Slimyfriends am 13.04.2023 pm 20:48

Also die Streifen hab ich übersehen... aber dass der Körper weiß bleiben wird ist eindeutig :lol:
Sie haben (soweit ich weiß) Augenpunkte, die jedoch kein Pigment haben. Sie reagieren zumindest auf Lichtunterschiede, würde sie als "ähnlich Kurzsichtig wie andere Schneckis" einschätzen ¯\_(ツ)_/¯

Ich hatte aber auch schon Schnecken ohne Augen (also komplett ohne Fühler, durch Pilzkrankheiten oder mechnische Verletzungen) und diese konnten sich trotzdem wunderbar im Terrarium zurechtfinden :thumb:
Benutzeravatar
Slimyfriends
 
Beiträge: 787
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014 pm 15:58
Wohnort: Hamburg

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon Mirjam am 13.04.2023 pm 21:48

FFS, jetzt hast du mich in ne Google session über Schnecken Sinne navigiert :D
Mirjam
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2023 pm 18:17

Re: Albinos? Oder kriegen die noch Farbe?

Beitragvon SamGoldiChuck am 14.04.2023 pm 13:58

Mirjam hat geschrieben: 13. Apr 2023 22:23
Nein, heisst das die Füsse bleiben weiss?


Ja, wenn keine Augenpunkte zu sehen sind, bleiben die Körper weiß. Ich war mir auf dem letzten Bild von dir nicht ganz sicher aber dann täuscht das wohl nur durch den dunklen Untergrund.
SamGoldiChuck
 
Beiträge: 71
Bilder: 0
Registriert: 27.10.2022 am 07:15
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Achatschnecken - Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder