Schnecken Vitrine

Hier ist Platz für all eure Bastelideen rund ums Terrarium und das Thema Schnecken.

Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 17.03.2021 am 00:23

Es wird ernst, allmählich trudeln alle Komponenten ein

Schon da ist für das geplante Projekt:
* Luftschacht
* Brunnenschaum
* Silikon
* Epoxidharz für Aquarien/Terrarien
* Neue Thermo/Hygrometer mit Fühler
* Laubsäge

Jetzt fehlen nur noch die beiden Vitrinen.

Dann kann der Spaß losgehen.
Der Zusammenbau ist eher der Klacks.

Lustig wird es bei Rückwand und allgemeiner Versiegelung, da die Vitrinen aus beschichtetem Holz und Glasschwingtüren bestehen

Nun ja.
Ist ja nicht das erste Holz, dass hier später als Tropenterrarium genutzt wird :lol:

Maße der Vitrinen: je 80cm x 40cm x 70cm

Geplant sind durch die Höhe mindestens 2 - 4 versetzte "Balkone" damit keiner von ganz oben ungebremst runterpoltert.

Beleuchtet wird mit LED Aufsatzlampen

Die Beheizung erfolgt mittels Heizmatte an der Rückwand.
Dafür wird ein Einschub aus Glas vorgesehen, der von 3 Seiten wasserdicht versiegelt wird.
Die Heizmatte wird dann einfach von außen durch den Einschub in die Vorgesehene Glassicherung geschoben und kann so auch jederzeit wieder gewechselt/entfernt werden.
So kann trotz Holz mit Heizmatte geheizt werden, und die Schleimer kommen trotzdem nicht direkt an die Matte.

Erste Bilder folgen, sobald die Vitrinen aufgebaut sind.
Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 17.03.2021 pm 21:35

Update

Alles da.
Bis auf die Vitrinen.
Diese wurden in der falschen Farbe geliefert.
Und der falschen Größe.
Und ohne Scheiben.
Also zu kleine, weiße statt schwarze Regale (°_°) :mies:
Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon ElaBlue am 18.03.2021 am 08:33

Na ganz toll.
Ich bin auf deinen weiteren Bericht gespannt :)
Eine Schnecke kommt selten allein. In diesem Sinne liebe Grüße
Benutzeravatar
ElaBlue
 
Beiträge: 500
Registriert: 12.01.2021 pm 16:59

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 18.03.2021 pm 14:24

Teillieferung
Anstatt dass sie das dazu schreiben...

Die Scheiben kamen, und jetzt habe ich nach akribischem nachmessen also weiße, von der Größe nun doch passende Vitrinen (hatte mich in meinem Brass vermessen)...
Ich werde den Verkäufer fragen, ob man am Preis ne Kleinigkeit machen kann, da ich es auch in weiß behalten würde... dann spart er sich die Rücksendekosten und das erneute Zusenden der passenden Farbe, und die Kosten sind bei 2x 18kg (bzw 4x, 2 zurück, 2 wieder zu mir) ja auch nicht ohne.

Die Melaminbeschichtung macht das vollständige versiegeln deutlich einfacher als zb OSB oder MDF Platten, das ist schonmal eine schöne Sache
Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 26.03.2021 pm 12:07








Sooo
Grundaufbau fertig.
Jetzt muss der Brunnenschaum noch fertig expandieren und trocknen.

Nächste Arbeit ist dann die Innenseiten der Ablagen wieder frei zu schneiden, die Frontblende zurecht zu schneiden und allen überflüssigen oder zu voluminös gewordenen Schaum abzutragen.
Viel hilft in dem Fall viel, mit dem Cuttermeseer kann man dann am Ende passend modelieren

Die oberen Scharniere werden noch mit Silikon abgedichtet


Links sieht man die Heizmatte.
Diese ist hinter einer eingeschäumten Glasplatte.
Diese hat etwas Abstand zur Rückwand, ist wasserdicht abgedichtet, und die Matte kann bei Bedarf nach oben herausgezogen werden, um sie im Fall eines Defekts zu tauschen
Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon notho2 am 26.03.2021 pm 20:02

Schaut schon gut, kann mir vorstellen wie es fwrtig ausschaut. Wie bemalst du den Schaum oder nimmst du Harz und feinen Sand?

Wie hast du den Einschub für die Matte gemacht, oder war der schon vorhanden?
Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 771
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 27.03.2021 am 00:36

Huhu

Ich mache erst eine Schicht Dichtschlämme als Grundierung.
Danach 2 Schichten eingefärbtes Epoxidharz.
Und dann schaue ich, ob ich die ganze Rückwand oder nur Teile mit Silikon und Kokoshumus beschichte.

Den Einschub habe ich im Prinzip so gemacht, dass ich ein Stück der Decken Platte ausgeschnitten habe (2cm tief, 30cm lang) und die Platte mit Abstandshaltern auf der Rückseite der Vitrine verschäumt habe.
Dadurch entstand ein Hohlraum zwischen Glas und Rückwand, in den man die Heizmatte einfach rein schiebt
Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 27.03.2021 pm 13:42

Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 27.03.2021 pm 13:43

Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 27.03.2021 pm 13:44

Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 27.03.2021 pm 13:45

Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 27.03.2021 pm 13:47

Aktueller Zwischenstand

- Grundform grob ausgearbeitet
- Balkone/Vorsprünge ausgehöhlt/modelliert
- Frontblende grob strukturiert

Ein paar kleine Stellen müssen noch vollständig aushärten.
Danach kommt die Feinmodellierung der Vorsprünge und der Blende.
Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Maja13 am 27.03.2021 pm 14:18

Das sieht echt super aus!
Bin schon gespannt wenn es fertig ist
Maja13
 
Beiträge: 650
Registriert: 14.07.2020 pm 16:57

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon Scarlett am 27.03.2021 pm 14:54

Yeah
Ich finde die Zwischenschritte immer gruselig :lol:
Obwohl ich ja weiß, dass das später deutlich anders aussieht, aber dieser Roh Zustand...
Ich wünsche mir die Gelassenheit eines Stuhls.
Der muss auch mit jedem A*sch klarkommen.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2009 pm 22:47
Wohnort: 97645

Re: Schnecken Vitrine

Beitragvon notho2 am 27.03.2021 pm 15:30

Danke für die Infos, bin schon gespannt wie es weiter geht.
Steffen
http://www.killifische-bs.de
Benutzeravatar
notho2
 
Beiträge: 771
Registriert: 13.12.2020 pm 14:49
Wohnort: Augsburg

Nächste

Zurück zu Bastler-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder