Grüne Nacktschnecke?

Alles zum Thema Nacktschnecken hat hier seinen Platz.

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Rasplutin am 02.11.2020 pm 22:29

Kirsten hat geschrieben:Rasplutin, bei Deinem Link bezieht sich das Grün wohl nur auf die Sohle.
Das könnte durchaus sein, die Beschreibung liess für mich aber genügend Spielraum für ein mögliches "grün", zumal die Schnecke auf dem Beispielfoto nicht grün sondern eher bräunlich ist...

Ich habe keine belastbaren Belege für die Existenz von grünen Nacktschnecken gefunden, aber möchte die hier geposteten Berichte nicht "Fake" nennen, dafür hat dieses Wort zusehr den Beigeschmack von "vorsätzlicher Falschinformation".
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2991
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 03.11.2020 am 05:27

Hallo,
die Schnecke sieht sehr seltsam aus. Ich gucke mal im Internet danach, wenn ich was gefunden habe schreibe ich nochmal.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1097
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Kirsten am 03.11.2020 am 06:12

Moin zusammen,
Fake war gar nicht böse gemeint. Ich fand kein anderes Wort für einen Scherz / Streich/ Schabernack. Vielleicht liegt es auch an der Belichtung?
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 759
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Abby am 03.11.2020 am 09:10

Naja - wie ich gestern schon bemerkte, sahen besonders die letzten 2 Bilder für mich nach dem ersten Eindruck wie Kunststoff-Schnecken aus. Die Form des Tieres, die kurzen Fühler, der Schatten, den der Körper auf dem Pilz wirft ...
Sah für mich nicht echt aus. Aber ich bin Neuling und habe vieleds noch nicht gesehen, was es tatsächlich gibt. Darum: Im Zweifel für den Angeklagten 8)
Bin mal gespannt, ob der Themen-Starter sich noch mal meldet.
Abby
 

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Leonita am 09.11.2020 pm 23:27

Die Grünis würde ich bis auf die grosse für die Igelwegschnecke halten, allerdings ist die meist weiss oder gelb. Grünliche Schimmer hab ich schon gesehen, aber nie SO grün
Leonita
 
Beiträge: 186
Registriert: 09.11.2020 pm 21:32

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Stelo am 20.11.2020 pm 18:15

Habe in Hessen (nahe Gießen) auch so ein Teil gefunden. ca 4cm und garantiert kein Fake
???
Schnecke.jpg
Stelo
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2020 pm 18:00

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Kirsten am 20.11.2020 pm 19:08

Moin,
hast Du das Tier noch? Dann wäre ein Foto der Sohle eventuell aufschlussreich, oder kannst Du Dich an eine ungewöhnliche Schleimfarbe erinnern?
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 759
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Stelo am 20.11.2020 pm 19:22

Habe leider nur das Foto, aber hätte den genauen Standort. Habe nicht gemerkt, dass es sich um was ungewöhnliches handelt. Nach Größe und INet Beschreibungen halte ich es für eine Farbvariante der grauen Wegschnecke.
LG Stefan
Stelo
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2020 pm 18:00

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Rasplutin am 20.11.2020 pm 20:41

Sehr interessant,
weisst du noch, wann du die Schnecke gesehen hast?

Diese kleinen grünen Schneckchen haben für manche immer noch etwas von "Loch Ness".
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 2991
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Stelo am 20.11.2020 pm 21:15

am Sa. 14.11. gegen 11 Uhr am Dünsberg/ Fellinghausen, in der Natur sah sie noch grüner aus, als auf dem Foto.
Stelo
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2020 pm 18:00

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Stelo am 20.11.2020 pm 21:17

die Bilder von Rolf Gräber zeigen definitiv die gleiche Art
Stelo
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2020 pm 18:00

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Leonita am 20.11.2020 pm 21:53

Igelwegschnecke
Leonita
 
Beiträge: 186
Registriert: 09.11.2020 pm 21:32

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Stelo am 20.11.2020 pm 22:08

Die war aber mind. 4 cm lang !?
Stelo
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2020 pm 18:00

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Kirsten am 20.11.2020 pm 22:10

Leonita, Arion intermedius wird nur bis 2,5 cm groß.
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 759
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Grüne Nacktschnecke?

Beitragvon Kirsten am 20.11.2020 pm 22:13

Wenn man mal einen zwecks korrekter Bestimmung verhaften könnte. Die Uni in Hamburg würde sich sehr freuen.
Liebe Grüße

Kirsten

BITTE TRAGT NICHT ZUR VERBREITUNG VON CORNU ASPERSUM BEI!
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 759
Registriert: 14.09.2018 am 10:18
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Nacktschnecken

Wer ist online?

Mitglieder: Wassn