Anguispira strongyloides

Hier geht es um Arten, die nicht in Europa heimisch sind und nicht zu den Achatschnecken gezählt werden.

Anguispira strongyloides

Beitragvon nino_7 am 23.05.2020 am 09:22

Guten Tag! Kann mir Jemand etwas zur Haltung der Anguispira strongyloides sagen? Mich interessiert auch die Häufigkeit der Gelege. Leider finde ich im Internet fast gar nichts darüber. Danke!
nino_7
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.05.2020 pm 22:14

Re: Anguispira strongyloides

Beitragvon Interessant am 28.06.2020 pm 20:03

Hallo nino_7,

Zur Eiablage kann ich bisher leider nichts sagen.
Ich denke auch dass sie so kleine Eier legen dass ich es wohl kaum mitbekommen werde, da ich wenig in meinen Terras rumwühle.
Ich habe vor kurzem erst 5 Tiere von den hübschen bekommen und die Haltungsbedingungen (Haltung bei Raumtemperatur) von der Vorbesitzerin übernommen.
Bisher habe ich beobachtet dass sie vorwiegend unter dem Holz oder im Laub liegen. Wenn ich sie etwas fressen sehe dann Bachflohkrebse oder Flechte.
Sie wirken mir bisher wenig aktiv. Ein paar Stunden am frühen Morgen seh ich sie noch (meist aber nur 1-2 Tiere).
Ansonsten aber hübsch anzusehen wenn man sie in ihrem Tarngebiet, dem Holz und Laub entdeckt.
Interessant
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.05.2020 pm 14:13

Re: Anguispira strongyloides

Beitragvon susann am 29.06.2020 am 06:32

Hei,

Bei mir wird auch Champinion und Gurke gefressen.
Raumtemperatur sollte 23 Grad nicht übersteigen.
Sehen tut man sie wenig.

LG
Susanne
Benutzeravatar
susann
 
Beiträge: 1280
Bilder: 17
Registriert: 29.05.2011 pm 16:36
Wohnort: Oberderdingen


Zurück zu Exotische Arten

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder