Neuling hat Frage zu unschön gewachsenem Haus

Ist deine Schnecke krank, oder verhält sie sich nicht wie sonst, poste es hier.

Neuling hat Frage zu unschön gewachsenem Haus

Beitragvon jasmine am 10.02.2023 pm 12:22

Ich habe gestern meine ersten Achatschnecken bekommen.
Ich habe mich vorher über ein Jahr über Haltung und Pflege belesen und informiert. Aber bekanntlicherweise steht überall was anderes.

Ich habe, ich glaube es nennt sich Humusziegel, in dem Terrarium. Den habe ich gestern erstmal schön gekalkt, das war er nämlich nicht. Die Halterin wusste das nicht. Die kleinen wurden auch nur mit Tomaten und Gurken gefüttert. Sepiaschale ist mit drin. Gestern habe ich ihnen erstmal noch Banane, Apfel, Kohlrabi und Karotte gegeben. Und Salat. Das haben sie ganz gut angenommen.

Nun ist mir bei Helmut aufgefallen, dass sein Haus etwas "komisch" aussieht. Bei den anderen beiden auch.
Liegt das eventuell an einer falschen haltung und wächst sich das wieder aus?

Ein Bild von Helmut habe ich dazu gepostet.
Ich hoffe, dass es nicht schon ein Thema hierzu gibt. Ich bin ganz neu und muss mich erstmal auf der Seite zurecht finden :oops:
Zuletzt geändert von Skilltronic am 10.02.2023 pm 14:27, insgesamt 1-mal geändert.
jasmine
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.02.2023 pm 12:03
Wohnort: Zwickau

Re: Neuling hat Frage zu unschön gewachsenem Haus

Beitragvon Diana am 11.02.2023 am 06:15

Hallo Jasmine,

schön, daß du hierher ins Forum gefunden hast. Willkommen.

Helmut hat tatsächlich einen Wachstumsschaden. Das kann verschiedene Ursachen haben und ist oft auch nicht eindeutig zu klären: zu nasse Haltung, Verpilzung, Fehlernährung, Beschädigung durch Sturz. Das wird sich nicht mehr regenerieren. Schnecken können Schäden am Gehäuse nur soweit reparieren, soweit es die Kalkschicht des Häuschens betrifft. Die oberste Schicht (Periostracum) können sie später nicht mehr reparieren. Deine Schneckchen können aber von nun an schön weiter wachsen.
Bin gespannt, ob deine Banane fressen. Meine machen da einen großen Bogen drumrum. Sie lieben aber das weiße Schaleninnere.
Ein Bierschnegel wird auch in der Bierfalle nie zum Blauschnegel
Benutzeravatar
Diana
 
Beiträge: 1619
Bilder: 41
Registriert: 28.12.2013 am 08:01
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Neuling hat Frage zu unschön gewachsenem Haus

Beitragvon jasmine am 11.02.2023 pm 12:21

Hallo Diana :)

Leider betrifft es alle Schneckis. Aber wenn es kein großes Hindernis ist, bin ich schonmal beruhigt.

Ja meine fressen die Banane inklusive Schale, aber nur wenig. Das konnte ich gestern Abend schön beobachten.
Ich bin auch schon gespannt, wie schnell sie wachsen werden und ob die andern beiden auch so neugierig und zutraulich werden, wie der Helmut :D

Ich Danke dir trotzdem für deine tolle und ausführliche Antwort :danke:
jasmine
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.02.2023 pm 12:03
Wohnort: Zwickau


Zurück zu Achatschnecken - Kleine und Große Wehwehchen

Wer ist online?

Mitglieder: Blackschneck, Rasplutin