Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Hier können Anfänger alle Fragen stellen, die sie beschäftigen.

Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon NAT am 26.10.2022 pm 12:16

Hi, noch eine Frage zu meinen schnecken, die eine ist recht aktiv aber die andere relativ ruhig. Nun finde ich beide nicht mehr im terra... haben die sich veerbuddelt? Ist das gut oder schlecht oder halten die Winterhuhe? Soll ich sie lassen? Lg
NAT
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.10.2022 pm 14:45

Re: Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon Skilltronic am 26.10.2022 pm 20:55

Hallo,

Schnecken verbuddeln sich u.a. zur Eiablage.

Gruß
Skill
Let's find new ways of living - damage is done.
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 2875
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon NAT am 27.10.2022 pm 18:58

Skilltronic hat geschrieben: 26. Oct 2022 22:55
Hallo,

Schnecken verbuddeln sich u.a. zur Eiablage.

Gruß
Skill

Gibt es nich andere Gründe? Wenn sie sich unwohl fühlen?

Wenn es zu Eiablage ist, wie gehe ich da vor? Wie lange bleiben die dort? Einfach suchen? Das wäre doch zu viel stress
NAT
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.10.2022 pm 14:45

Re: Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon Ijk am 28.10.2022 am 06:19

Wenn sie das öfter macht fühlt sie sich nicht wohl
Und wenn sie das nur ein Mal macht ist es für die Eiablage
Ijk
 
Beiträge: 36
Registriert: 11.08.2022 am 08:52

Re: Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon Ijk am 28.10.2022 am 06:21

Wenn du die Eier behalten willst ausbrüten lassen
Und wenn du sie nicht behalten willst in einen kleinen Sack geben und in den Kühlschrank legen
Ijk
 
Beiträge: 36
Registriert: 11.08.2022 am 08:52

Re: Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon Schnecki am 28.10.2022 am 06:36

Guten Morgen,
wenn du nicht hunderte kleiner Schnecken haben möchtest, musst du regelmäßig umgraben und Eier suchen. Daran führt leider kein Weg vorbei. Bänderschnecken sind im Vergleich mit anderen Arten weniger aktiv. Es ist durchaus normal, dass sie sich vergraben und Tage oder auch mal Wochen nicht zu sehen sind. Solange Luftfeuchtigkeit, Futter etc. stimmen ist das okay.
Liebe Grüße
Anne
Benutzeravatar
Schnecki
 
Beiträge: 154
Bilder: 0
Registriert: 11.06.2022 pm 20:09
Wohnort: Saarland

Re: Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon NAT am 28.10.2022 am 06:53

Schnecki hat geschrieben: 28. Oct 2022 08:36
Guten Morgen,
wenn du nicht hunderte kleiner Schnecken haben möchtest, musst du regelmäßig umgraben und Eier suchen. Daran führt leider kein Weg vorbei. Bänderschnecken sind im Vergleich mit anderen Arten weniger aktiv. Es ist durchaus normal, dass sie sich vergraben und Tage oder auch mal Wochen nicht zu sehen sind. Solange Luftfeuchtigkeit, Futter etc. stimmen ist das okay.
Liebe Grüße
Anne

Moin, also ca 1 mal die woche graben und Erde erneuern ?oder alte Erde lassen?
NAT
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.10.2022 pm 14:45

Re: Vegräbt sich die Bänderschnecke? Wenn ja, warum?

Beitragvon Arol am 28.10.2022 am 09:59

alte Erde lassen - die Erde musst du nur wechseln, wenn sie zu sehr verkotet ist, durch Futterreste extrem verunreinigt, verschlammt oder ähnliches. Falls Du Bodenpersonal hast (Asseln, Springschwänze) wird das selten der Fall sein. Schnecken finden den Wechsel der Erde nicht wirklich gut. :)
.----. @ @
/ .-"-.`. \v/
| | '\ \ \_/ )
,-\ `-.' /.' /
'---`----'----'
Arol
 
Beiträge: 235
Registriert: 14.07.2021 am 09:29


Zurück zu Anfängerecke (andere Schneckenarten)

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder