Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Hier geht es um Arten, die nicht in Europa heimisch sind und nicht zu den Achatschnecken gezählt werden.

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon HelenZer am 15.12.2022 pm 17:28

Ich denke, dass 2 Heizmatten von der Sorte ausreichen um auf 25°c zu kommen. Dein Terrarium ist ja auch etwas kleiner als meins.
HelenZer
 
Beiträge: 830
Registriert: 21.04.2021 pm 12:49

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 15.12.2022 pm 18:53

Arol hat geschrieben: 15. Dec 2022 18:11
Diese Matten gibt es ja auch in verschiedenen Größen, gib einfach zu dem Begriff Heizmatte die Größe an, die du brauchst, und die Wattzahl, die du gerne hättest. Für 20 Watt habe ich eine 60cm Matte auf Anhieb gefunden. :)

Echt? Ich habe jetzt überall mit dem Suchbegriff "Pflanzenheizmatte 20 Watt 60x40cm" gesucht und immer nur kleinere Heizmatten gefunden. Könntest du sonst deinen Suchbegriff schreiben oder mir einen Link zu einer Heizmatte mit den oben angegebenen Maßen schicken?

HelenZer, das hört sich super an. Dann werde ich die Heizmatte kaufen, es sei denn, Arol zeigt mir doch noch eine bessere. :)
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Arol am 15.12.2022 pm 19:27

52,7 cm x 25,4 cm 21 Watt
https://www.amazon.de/Lerway-Zimmergewächshaus-Wärmematte-Temperatur-Heizkissen/dp/B01MSQOHKD/ref=sr_1_14?adgrpid=70013650214&gclid=Cj0KCQiAqOucBhDrARIsAPCQL1aapUe04qP4y_O9ul-pTVBaKGiH_-5R8gU6xxik5O7JiTv9IphBtjYaAowjEALw_wcB&hvadid=596180043593&hvdev=c&hvlocphy=9068340&hvnetw=g&hvqmt=e&hvrand=15116990104673019775&hvtargid=kwd-323966046954&hydadcr=18429_2261748&keywords=heizmatte+60x40&qid=1671131019&sr=8-14&th=1

gleiches mit Thermostat
https://www.amazon.de/RIOGOO-Wärmematte-Germination-Wasserkultur-Samen-Reptil-Betriebsheizungs-Auflage-Abschaltschutz/dp/B08GLPSLLS/ref=sr_1_2_sspa?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=1GDQYZI73WXPX&keywords=heizmatte+60+cm&qid=1671131262&sprefix=heizmatte+60cm,aps,67&sr=8-2-spons&sp_csd=d2lkZ2V0TmFtZT1zcF9hdGY&smid=A1VP9ANQCTQDRV&th=1

etc.

40 x 60 40Watt
https://www.pflanz-zelt.de/stecklings-z ... cm-40-watt


60 x 15 20 Watt https://www.amazon.de/Romberg-Heizmatte ... Y7CFK?th=1


und öfter. Da musst du einfach ein bisschen googeln mit Heizmatte 60 cm o. ä. . Ein Thermostat würde ich auf alle Fälle empfehlen, aber vielleicht sogar ein besseres aus dem Terraristikbedarf.

Alles Liebe
.----. @ @
/ .-"-.`. \v/
| | '\ \ \_/ )
,-\ `-.' /.' /
'---`----'----'
Arol
 
Beiträge: 371
Registriert: 14.07.2021 am 09:29

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 16.12.2022 am 11:43

Hallo Arol,
vielen lieben Dank für deine Antwort und die Links zu den Heizmatten! :danke:
Ich habe mich nun doch für diese Heizmatte entschieden, da sie noch einmal 10cm länger ist, als die vorherige und es sie sogar im Doppelpack gibt. Wenn ihr also zu der Matte keine bedenken habt, würde ich lieber diese kaufen.

Ein Thermostat habe ich schon, das brauche ich nicht noch extra dazu.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Arol am 17.12.2022 pm 16:53

Ich würde die ausprobieren (ist die von meinem ersten, nicht funktionierendem Link :) ), wenn Du ein Thermostat verwendest und noch eine Feinsicherung vorschaltest, dann solltest du auf jeden Fall auf der sicheren Seite sein.
Bitte gerne dann einen Erfahrungsbericht hier, denn die Matte scheint doch etwas anders als meine "Laminatteile" zu sein. :)
Alles Liebe
.----. @ @
/ .-"-.`. \v/
| | '\ \ \_/ )
,-\ `-.' /.' /
'---`----'----'
Arol
 
Beiträge: 371
Registriert: 14.07.2021 am 09:29

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 17.12.2022 pm 20:04

Hallo Arol,
genau, es handelt sich bei der Heizmatte um die, die du verlinkt hast. Um den Link zu öffnen musste ich einfach nur deinen Beitrag zitieren und dann den ganzen Link kopieren. Und natürlich werde ich hier meine Erfahrungen hier hineinschreiben, sobald ich die Heizmatte habe. Dies kann aber noch bis Weihnachten dauern, da ich sie geschenkt bekommen werde.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Arol am 17.12.2022 pm 20:53

Super :) Ich bin gespannt!
.----. @ @
/ .-"-.`. \v/
| | '\ \ \_/ )
,-\ `-.' /.' /
'---`----'----'
Arol
 
Beiträge: 371
Registriert: 14.07.2021 am 09:29

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 23.12.2022 pm 17:08

Hallo,
mit der Infrarotlampe habe ich nun die Temperatur im Terrarium auf 20°C angehoben, indem ich die Höhe des Terrariums mit einem Gitter geteilt habe. So kann ich die Lampe so stark heizen lassen, dass der Boden 20°C erreicht, aber die Schnecken nicht verbrennen können, wenn sie direkt unter der Lampe sitzen, da dies jetzt nicht mehr möglich ist. Wenn ich also die beiden Heizmatte morgen bekomme, kann ich von 20°C die Temperatur wöchentlich um ein Grad erhöhen, bis ich bei 25°C ankomme.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 28.12.2022 am 08:53

Hallo,
gestern habe ich die beiden Heizmatten, die ich zu Weihnachten bekommen habe, im Keller angeschlossen und getestet, welche Temperatur sie erreichen können. Die Umgebungstemperatur betrug 17°C und nach einer Stunde hatten die Heizmatten 36°C erreicht. Wie warm das Terrarium damit wird, weiß ich noch nicht, aber ich werde es bald erfahren. Die Matten habe ich nach dem Test auch schon an dem Terrarium angebracht, in welches die Caracolus marginella einziehen sollen, aber im Moment leben dort noch meine Helix lucorum und die müssen erstmal ausziehen, bevor ich die Heizmatten einschalten kann. Als Dämmung verwende ich Luftpolsterfolie, die ich hinter die Heizmatten geklebt habe. Reicht eine Schicht zur Isolierung oder soll ich mehr nutzen? Und eine Feinsicherung ist auch schon eingebaut. ;)
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Arol am 28.12.2022 am 09:00

Das klingt doch wirklich gut :)

Danke fürs Berichten! :danke:

wegen der Luftpolsterfolie muss Du auf Rasplutins Antwort warten, aber ich würde meinen, dass es reicht. :)
.----. @ @
/ .-"-.`. \v/
| | '\ \ \_/ )
,-\ `-.' /.' /
'---`----'----'
Arol
 
Beiträge: 371
Registriert: 14.07.2021 am 09:29

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Rasplutin am 28.12.2022 am 10:23

Gelbhalsmaus hat geschrieben: 28. Dec 2022 09:53
Als Dämmung verwende ich Luftpolsterfolie, die ich hinter die Heizmatten geklebt habe. Reicht eine Schicht zur Isolierung oder soll ich mehr nutzen?

Auf der sicheren Seite bist du, wenn du zwei Schichten benutzt, weil dann mehr Luft eingeschlossen ist. Vielleicht ist es nicht nötig, aber schaden wird es auch nicht.
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 3703
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29
Wohnort: 12059 Berlin

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 28.12.2022 am 11:49

Arol hat geschrieben:Das klingt doch wirklich gut :)

Danke fürs Berichten! :danke:

Bitte. Ich freue mich, wenn ich euch neue Infos geben kann. :)
Rasplutin hat geschrieben:
Gelbhalsmaus hat geschrieben: 28. Dec 2022 09:53
Als Dämmung verwende ich Luftpolsterfolie, die ich hinter die Heizmatten geklebt habe. Reicht eine Schicht zur Isolierung oder soll ich mehr nutzen?

Auf der sicheren Seite bist du, wenn du zwei Schichten benutzt, weil dann mehr Luft eingeschlossen ist. Vielleicht ist es nicht nötig, aber schaden wird es auch nicht.

Hallo Rasplutin,
dann werde ich noch eine zweite Lage an die Scheibe kleben, da ich 5m Luftpolsterfolie gekauft habe und ich sie sonst für nichts gebrauchen kann. Diese würden dann einfach im Keller verstauben.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 31.12.2022 am 11:08

Hallo,
seit gestern um 17:00 Uhr sind die beiden Heizmatten nun eingeschaltet und wärmen das 60cm*60cm*60cm Terrarium auf. Trotzdem ist die Temperatur nur von ca. 16°C auf 18,7°C gestiegen. Ich habe vorhin auch die dritte Seite des Terras mit einer doppelten Lage Luftpolsterfolie überklebt und einen Teil der Decke. Sind die Heizmatten zu schwach oder dauert das Aufwärmen so lange?
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 31.12.2022 pm 12:46

Kurz nachdem ich den vorherigen Beitrag geschrieben hatte, hat mein Vater mir angeboten, Styroporplatten, die er noch hatte, an die Terrarienwände zukleben. Das haben wir auch gemacht und nun ist die Temperatur innerhalb von 2h von 18,7°C auf 19,9°C gestiegen! :)
Hoffentlich schafft sie auch die 21°C, da dies die Ausgangstemperatur ist, von der aus ich wöchentlich 1°C erhöhen möchte, bis 25°C in dem Terra herrschen.
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

Re: Warum verdeckeln sich meine Caracolus marginella?

Beitragvon Gelbhalsmaus am 31.12.2022 pm 19:03

Die 21°C sind nun erreicht!!! Jetzt können die Caracolus marginella ins Terrarium einziehen! :-D Von dem Terrarium mache ich noch ein Foto. Außerdem wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. :thumb:
Viele Grüße von Gelbhalsmaus
Benutzeravatar
Gelbhalsmaus
 
Beiträge: 1388
Bilder: 26
Registriert: 03.05.2020 pm 17:30

VorherigeNächste

Zurück zu Exotische Arten

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder